Die Emscher-Teststrecke in Dortmund. Foto: Jannis Reichard/EGLV

Neuigkeiten

von Emscher und Lippe

Die Kläranlage Hamm-Mattenbecke. Foto: Robert Skudlarek/EGLV

Neuigkeiten

von Emscher und Lippe

Die Lippe-Mündung in Wesel. Foto: Rupert Oberhäuser/EGLV

Neuigkeiten

von Emscher und Lippe

Die Emscher-Kläranlage in Bottrop. Foto: Stefan Bayer/EGLV

Neuigkeiten

von Emscher und Lippe

Im Dialog mit der Öffentlichkeit

Eines unserer wichtigsten Prinzipien ist der kontinuierliche Dialog mit der Öffentlichkeit – unabdingbar in einem Arbeitsgebiet wie der Wasserwirtschaft mit ihrem unmittelbaren Einfluss auf das Leben der Menschen in der Region. Es ist für uns daher selbstverständlich, über unsere Aktivitäten stets auf dem Laufenden zu halten. Bei Fragen steht Ihnen unser Kommunikations-Team gerne zur Verfügung.

Aktuelle Pressemitteilungen

Blaues Klassenzimmer wird zur Meisen-Einflugschneise

Lippeverband hängt Nistkästen an der Stever auf

Haltern am See. Kaum hingen die Nistkästen am Blauen Klassenzimmer an den Bäumen, steckten die ersten Meisen schon neugierig die Köpfe durch die Einfluglöcher. Vier neue Nisthilfen befestigten die Mitarbeiter des Lippeverbandes Anfang der Woche in Haltern am See an der Stever. Im Rahmen seiner Biodiversitätsinitative verbessert der öffentlich-rechtliche Wasserwirtschaftsverband so die Lebensräume heimischer Arten.

Weiterlesen

Vorbereitungen für den “Sprung über die Emscher”

Castrop-Rauxel. Der Bau der neuen Brücke „Sprung über die Emscher“ am Wasserkreuz in Castrop-Rauxel wirft seine Schatten voraus: In dieser Woche finden im künftigen Baubereich zur Vorbereitung des Geländes Rodungen statt. Die Emschergenossenschaft und die Stadt Castrop-Rauxel bitten um Verständnis.

Weiterlesen

Für eine saubere Emscher: Bereits fertige Kanäle in Mengede werden zusammengeführt

Dortmund-Mengede. Zahlreiche Abwasser-Bauwerke, die in den vergangenen Jahren bereits von der Emschergenossenschaft in Dortmund-Mengede erstellt wurden, werden nun ab März miteinander verbunden (Dauer: acht Monate) und im Laufe des Jahres Stück für Stück in Betrieb genommen. Das Ziel des großen Ganzen ist das Erreichen der Abwasserfreiheit in der Emscher gegen Ende des Jahres.

Weiterlesen

Meisen, Trauerschnäpper & Co. suchen nach Brutplätzen

Kaum hängen die Nistkästen an den Bäumen, stecken die ersten Meisen schon neugierig die Köpfe durch die Einfluglöcher. Rund 60 neue Nisthilfen für verschiedene Vogelarten befestigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Lippeverbandes aktuell in den Kreisen Wesel und Recklinghausen. Im Rahmen seiner Biodiversitätsinitative möchte der öffentlich-rechtliche Wasserwirtschaftsverband so die Lebensräume heimischer Arten verbessern.

Weiterlesen

Freischnittarbeiten am Pumpwerk Holsterhausen

Dorsten. Am Pumpwerk Dorsten-Holsterhausen in Nähe der Kläranlage Dorsten finden voraussichtlich ab Dienstag, 23. Februar, Freischnitt- und Rodungsarbeiten statt. Als vorbereitende Maßnahme und im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht muss der Lippeverband Gehölz entfernen, das teils starke Trockenheitsschäden aufweist oder abgestorben ist.

Weiterlesen

Emscher-Lippe-Blog

,

Wie es damals anfing mit dem Emscher-Umbau

Am 2. Januar 1992 hatte ich meinen ersten Arbeitstag im Emscherhaus – als stellvertretender Pressesprecher, Redakteur für Pressemitteilungen und die Haus-Zeitschrift, Anzeigentexte und Infotafeln.…

mehr
,

Wie aus Erdhügeln eine Auenlandschaft wird

Wie sieht es eigentlich aus, wenn der Lippeverband Deiche zurückbaut, um neue Auenbereiche zu schaffen und so die Lippe zu renaturieren? Nach mehr als…

mehr
,

Zu Besuch im SKU

Von außen sieht sie recht unscheinbar und unspektakulär aus, die Anlage zur Regenwasserbehandlung an der Grimbergstraße in Gelsenkirchen. Aber der Schein trügt: Unter der…

mehr
,

Live vor Ort auf der größten Lippe-Deichbaustelle

Für den spannenden Einblick in eines unserer größten Bauprojekte entlang der Lippe habe ich heute meinen Essener Redaktions-Arbeitsplatz in der EGLV-Unternehmenskommunikation „eingetauscht“. Ein guter…

mehr
,

Unterwegs im neuen Pumpwerk Oberhausen

Seit ziemlich genau 10 Jahren bin ich eine der über 1.600 Flussmanagerinnen und Flussmanager an Emscher und Lippe.

mehr
,

Meine Entdeckungsreise entlang der Lippe

Strahlender Sonnenschein, malerische Landschaften und Natur pur – meine Tour entlang der Lippe war ein ganz besonderes Erlebnis. Meine letzte Rundreise durch das EGLV-Gebiet…

mehr
,

Meine erste Rundtour durch das EGLV-Gebiet

Von Bombenfund über Kläranlage und dem ersten Presseeinsatz unserer Volontärin – meine erste Tour durch das EGLV-Gebiet ist alles andere als langweilig.

mehr

Info-Material

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Info-Materialien rund um Emschergenossenschaft und Lippeverband. Sie können die Broschüren und Faltblätter per E-Mail bestellen oder direkt downloaden.

Medien-Kontakt

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie detailliertere Informationen? Nehmen Sie Kontakt auf – unser Kommunikations-Team hilft Ihnen gerne weiter.

Ilias Abawi

Leiter Kommunikation und Marketing/ Pressesprecher Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

Anne-Kathrin Lappe

Pressesprecherin Lippeverband
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

Simone Stickeln

Volontärin
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen