Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen rund um Emscher und Lippe

Datum Verband wählen
Haus Ripshorst, Oberhausen – 28.09.2019

Spätsommerfest am Zauberlehrling

In Oberhausen ist der schwungvolle Strommast „Zauberlehrling“ von Künstlerkollektiv Inges Idee seit 2013 weithin sichtbar. Aus statischen Gründen musste das Werk 2019 neu errichtet…

Weiterlesen
21
Sep

Foto-Expedition Lippeland in Dorsten

Dorsten – 21.09.2019

Für die TeilnehmerInnen der Foto-Expedition Lippeland 2019 heißt es auch in diesem Jahr wieder, die Welt vor der eigenen Haustür mit der Kamera zu entdecken.

Dafür haben Sie nur einen Tag Zeit – die Aufgabenstellung erfahren Sie am Morgen des Wettbewerbs, und um 21:00 Uhr müssen alle Bilder auf dem Chip Ihrer Digitalkamera zur Abgabe bereit sein.

Technische Perfektion steht nicht im Vordergrund – Kreativität und Entdeckerfreude sind die wichtigsten Voraussetzungen für einen spannenden Tag im Lippeland. Teilnehmen kann jeder ab 12 Jahren, der über eine Digitalkamera oder ein Handy mit mindestens sechs Megapixeln verfügt. Auch Teamstarts sind möglich.

Als Teilnehmer erhalten Sie am Vormittag des Wettbewerbstages am Anmeldestand eine Liste mit 18 Themen. Zu jedem Thema müssen Sie jeweils ein Foto anfertigen; dabei müssen Sie sich bei der Aufnahme an die Reihenfolge der Themenliste halten. Außerhalb der vorgegebenen Reihenfolge dürfen Sie ein zusätzliches Bild als Jokerfoto einreichen, mit dem Sie ein Foto aus Ihrer Bildserie ersetzen können.

Meldeschluss für Kurzentschlossene am Wettbewerbstag ist 13:00 Uhr.

 

Weitere Informationen Weiterlesen
29
Sep

Herbstfest am Hof Emschermündung

Dinslaken – 29.09.2019

Am Sonntag, den 29. September laden alle Partner zu einem großen Herbstfest auf dem Hof Emschermündung ein. Freuen Sie sich von 11 bis 17 Uhr auf kleine Aktionen der Kooperationspartner. Auch für das leibliche Wohl ist zu familienfreundlichen Preisen gesorgt.

Anfahrt

Weiterlesen
06
Okt

17 Kunstwerke, 1 Weg

Holzwickede – 06.10.2019

Öffentliche Touren zum Emscherkunstweg: Auf jeder der geführten, dreistündigen Touren werden drei bis vier künstlerische Positionen entlang der Emscher besucht.

  1. Am ersten Sonntag im Monat gibt es ab jetzt saisonale öffentliche Fahrrad-Touren zum Emscherkunstweg. Dieses Jahr findet die öffentlichen Touren am 1. September und 6. Oktober statt, ab 2020 regelmäßig von April bis Oktober. Auf jeder der geführten, dreistündigen Touren werden drei bis vier künstlerische Positionen entlang der Emscher besucht. 

Die erste Tour begleitet Kuratorin Marijke Lukowicz. Treffpunkt ist der Bahnhof in Holzwickede, von wo aus der Emscherquellhof und die Arbeit von Henrik Håkansson angesteuert werden. Von dort geht es weiter nach Dortmund, wo die Tour bei der Arbeit von atelier le balto am Autobahnzubringer zur A45 an der Kreuzung Mallinckrodtstraße/Huckarder Straße endet.

Praktische Hinweise: An- und Abreise müssen individuell organisiert werden. Ein eigenes Fahrrad ist bitte mitzubringen. Fahrräder können z.B. bei Metropolradruhr oder der Radstation Dortmundausgeliehen werden.

Bitte melden Sie sich an unter info@emscherkunstweg.de

Der Emscherkunstweg ist ein Kooperationsprojekt von Urbane Künste Ruhr, der Emschergenossenschaft und dem Regionalverband Ruhr und steht unter der Schirmherrschaft von Isabel Pfeiffer-Poensgen, Ministerin für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.
Weiterlesen
15
Nov

Genossenschaftsversammlung

Recklinghausen – 15.11.2019
29
Nov

Verbandsversammlung

Unna – 29.11.2019