Hamm: Stadtentwässerung installiert neue Messtechnik

Teilsperrung einer Kreuzung am Samstag, 27.4.

Hamm. Die Stadtentwässerung Hamm des Lippeverbandes hat im Dezember 2018 mit Bauarbeiten zur Installation von Messtechnik im Regenüberlaufbauwerk des Lippeverbandes auf der Kreuzung Soester Straße/Marker Allee/Ludwig-Teleky-Straße begonnen. Um diese Arbeiten nun abzuschließen, wird zur Durchführung der unterirdischen Tätigkeiten die Kreuzung am Samstag, 27. April, teilweise gesperrt.

Die Einfahrt in die Marker Allee wird stadteinwärts nur Linienbussen vorbehalten sein, während der übrige Verkehr entsprechend der Beschilderung an der Baustelle vorbeigeleitet wird. Die Arbeiten werden, falls sich keine unvorhersehbaren Schwierigkeiten ergeben, voraussichtlich nur einen Tag dauern. Der Lippeverband und seine Stadtentwässerung Hamm bitten um Verständnis.