Saug-Spülfahrzeug ist in Nordkirchen im Einsatz

Lippeverband reinigt 12 Kilometer Kanalsystem

Nordkirchen. 12 Kilometer des insgesamt rund 90 Kilometer langen Kanalsystems in Nordkirchen reinigt der Lippeverband in den nächsten sechs Wochen. Nach einem festgelegten Jahresplan befreit ein Saug-Spülfahrzeug die Kanäle von Ablagerungen. Dazu spült das Spezialfahrzeug jeweils den Bereich zwischen zwei Schächten mit Wasser aus und saugt das Schlamm-Wasser-Gemisch dann wieder auf.

Eine innovative Aufbereitungstechnik mit feinen Sieben und so genannten Wirbelzyklonen ermöglicht es, das aufgesaugte Schlammwasser direkt auf dem Fahrzeug zu reinigen und als Spülwasser weiter zu verwenden. Dank eines umfangreichen Arsenals an Spüldüsen ist es möglich, Kanäle mit unterschiedlichen Querschnitten und aus verschiedenen Materialien zu reinigen. Die Arbeiten finden in allen Nordkirchener Ortsteilen von morgens bis nachmittags statt.