Blaues Klassenzimmer in Hamm

Lernort am Herringer Bach

Im Rahmen der ökologischen Verbesserung des Herringer Baches plant der Lippeverband in Kooperation mit der Stadt Hamm, einen Wassererlebnis-/Lernort (Blaues Klassenzimmer) zur Nutzung von Schulen, Kindergärten und Bildungsmultiplikatoren zu bauen. Das Blaue Klassenzimmer soll zukünftig einen anschaulichen Unterricht im Freien ermöglichen und stellt durch die unmittelbare Nähe zum Gewässer einen direkten Bezug zum Element Wasser her.

Zur Konkretisierung der Planung des außerschulischen Lernortes sollen interessierte Bürgerinnen und Bürger, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer, Vereine, Politik und Verwaltung aktiv eingebunden werden. Ein mehrstufiges Konzept zur Beteiligung der Menschen vor Ort wurde entwickelt. Die Stadt Hamm und der Lippeverband luden im Dezember 2017 zu einer „Auftaktveranstaltung Blaues Klassenzimmer“ ein. Ziel der Veranstaltung war es, über das Vorhaben zu informieren und gemeinschaftlich Ideen und Wünsche für das Blaue Klassenzimmer zusammenzutragen. Die erzielten Ergebnisse dienten als Grundlage der weiteren Planung.

Im Oktober 2018 wurde auf Wunsch der Beteiligten eine Exkursion zu einem bestehenden Blauen Klassenzimmer am Hahnenbach in Gladbeck-Brauck organisiert. Die Schülergruppen (bestehend aus Vorschul-, Grundschul- und Sekundarschulkindern) aus verschiedenen Schuleinrichtungen erhielten einen Unterricht vor Ort und sammelten praktische Erfahrungen über das, was man mit einem solchen Erlebnisort verbindet. Dieselben Gruppen von Schülerinnen und Schülern haben in Begleitung ihrer Lehrerinnen und Lehrer und eines vom Lippeverband beauftragten Landschaftsarchitekten in einer Kreativwerkstatt das Blaue Klassenzimmer am Herringer Bach mitentwickelt.

Am 21. Februar 2019 wurde im Stadtteil Herringen der erste Entwurf des Blauen Klassenzimmers vorgestellt. Der Entwurf erhielt viel Beifall bei den anwesenden Gästen. Die weiteren Anregungen, die bei der Präsentation des Entwurfes gegeben wurden, wurden hinsichtlich ihrer technischen Realisierbarkeit geprüft und ggf. umgesetzt. Der Entwurf wird so weiterentwickelt und konkretisiert.

In einer Umsetzungswerkstatt im Herbst 2019 ging es dann um den konkreten Umsetzungsprozess. Dann wurden Themen wie die Müllproblematik, die Klärung der Schlüsselgewalt, die Frage der Aufsicht und der Verhaltensregeln bei der Nutzung der Anlage, die Rolle der einzelnen Institutionen etc. besprochen und Lösungen erarbeitet. 2021 wird der Lippeverband dann mit der Renaturierung des Herringer-Bach-Systems beginnen, in deren Zuge das Blaue Klassenzimmer gebaut wird.

Die Dokumentation der Planungsveranstaltungen können Sie hier herunterladen:

Nachhaltige Entwicklung

Wir unterstützen die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030 der Vereinten Nationen.

Was nachhaltige Entwicklung für uns bedeutet

Impressionen des Planungs- und Beteiligungsprozesses

Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Workshop und Exkursion. Fotos: Plan Lokal/Fotoclub Herringen/Brockhoff/ EGLV
Blaues Klassenzimmer in Hamm. Foto: planlokal/EGLV
Blaues Klassenzimmer in Hamm. Foto: planlokal/EGLV
Blaues Klassenzimmer in Hamm. Foto: planlokal/EGLV
Blaues Klassenzimmer in Hamm. Foto: planlokal/EGLV
Blaues Klassenzimmer in Hamm. Foto: planlokal/EGLV
Blaues Klassenzimmer in Hamm. Foto: planlokal/EGLV
Blaues Klassenzimmer in Hamm. Foto: planlokal/EGLV

Toyin Rasheed

Projektleiter Kooperation Lippeland
Kronprinzenstr. 24
45128 Essen