Online-Vergabe

einfach – sicher – wirtschaftlich

Online-Vergabe Emschergenossenschaft

Als größter Abwasserentsorger in Deutschland schreiben wir Bau- und Lieferleistungen national und EU-weit nach VOB/A und VOL/A aus. Ihre Vorteile: deutlich reduzierter Aufwand, schnellere Bearbeitung und geringere Kosten. So entfällt z.B. die bisherige Gebühr für die Vergabeunterlagen.

Dortmund: Installation eines Kettenumlaufrechens

Leistung:

Hierzu sind folgende Maßnahmen erforderlich:
– Wasserhaltungsarbeiten (BT)
– Erdarbeiten (BT)
– Kabelwegebau (BT)
– Pflasterarbeiten (BT)
– Asphaltarbeiten (BT)
– Beton-/Stahlbetonarbeiten (BT)
– Schlosser-/Stahlbauarbeiten (BT)

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 23.07.2019.

Dortmund: Installation eines Kettenumlaufrechens - Maschinen- und elektrotechnische Ausrüstung

Leistung:

Die Emschergenossenschaft (Auftraggeber) betreibt am Standort Kläranlage Dortmund-Deusen mit einer Ausbaugröße von 705.000 EW. Es ist geplant, die Station zur maschinellen Überschussschlammeindickung altersbedingt sowie auf Grund zukünftiger höherer Durchsatzleistungen zu erneuern. Hierzu sind folgende Maßnahmen erforderlich:

– Wasserhaltungsarbeiten (BT)
– Erdarbeiten (BT)
– Kabelwegebau (BT)
– Pflasterarbeiten (BT)
– Asphaltarbeiten (BT)
– Beton-/Stahlbetonarbeiten (BT)
– Schlosser-/Stahlbauarbeiten (BT)
– Montagearbeiten (MT/ET)

Der hier beschriebene Leistungsumfang umfasst die Gewerke Maschinentechnik und EMSR-Technik (MT/ET). Das Gewerk Bautechnik (BT) wird in einer getrennten Ausschreibung behandelt.

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 23.07.2019.

Erkundungskonzept

Leistung:

Die Emschergenossenschaft Essen plant die Sanierung der Deiche linkseitig der Emscher zwischen km 14,0 und km 16,0. Die Kilometrierung verläuft ausschließlich im Regierungsbezirk Düsseldorf. Betroffen ist die Stadt Oberhausen in den Stadteilen Oberhausen-Mitte und Oberhausen-Buschhausen.
Zur Klärung der Untergrundverhältnisse im Bereich der Deiche beabsichtigt die Emschergenossenschaft Essen die Ausführung von folgenden Aufschlüssen:
• 6 Bohrungen: Tiefe ca. 10 m
• 2 Bohrungen mit Ausbau zur Grundwassermessstelle: Tiefe ca. 10 m

Es ist generell eine durchgehende Gewinnung ungestörter Bodenproben anzustreben. Auf Anweisung der örtlichen Bohrüberwachung sind zusätzlich ungestörte Bodenproben der Güteklasse 1-2 zu entnehmen. Des Weiteren sollen Bohrlochrammsondierungen (BDP nach DIN 4094-2:2003) in allen Tiefen ausgeführt werden. Außerdem sind Kurzzeitpumpversuche geplant.

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 23.07.2019.

Bottrop: Betonsanierung Sand und Fettfang 6

Leistung:

Bei dem zu sanierenden Bauwerk handelt es sich um ein Sandfang- Fettfang 6 auf dem Betriebsgelände der Kläranlage in Bottrop. Das Bauwerk besteht aus zwei nebeneinanderliegenden rechteckigen Schächten in geschlossener Bauweise, die fast vollständig ins Erdreich eingebunden ist.

Die Kammern (Sandfang, Fettfang ) sind über Beruhigungsbalken voneinander getrennt. Der Zugänge erfolgen über je eine Luke. Die instandzusetzenden Bauteile wurden in massiver Stahlbetonbauweise erstellt.

Abmessung Sandfang:
Länge: 49,00 m
Breite: 3,60 m
Tiefe: 6,30 m
Abmessung Fettfang:
Länge: 49,00 m
Breite: 2,70 m
Tiefe: 4,30 m

Die Oberflächen oberhalb der Wasserwechselzone weisen waschbetonartige Oberflächen durch BSK Angriff auf. Gegenstand dieser Ausschreibung sind die Betonsanierungs- und Beschichtungsarbeiten im Sand- und Fettfang. Es werden die gesamten Deckenflächen (inkl. Schächte und Deckenschlitz für Räumerführung) und die Wandflächen ca. 2,30 m oberhalb und überlappend der Wasserwechselzone bearbeitet. Der untere Bereich der Wandflächen und die Bodenflächen werden nicht bearbeitet.

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 25.07.2019.

Gelsenkirchen: Erneuerung der Elektrotechnik an der Maschinentechnik im Pumpwerk

Leistung:

Erneuerung der Elektrotechnik an der Maschinentechnik im Pumpwerk. Ziel des Projektes Pumpwerk Gelsenkirchen-Springbach ist es die Maschinentechnik der
Maschinen 1–3 auf den aktuellen Stand zu bringen, also an den Pumpen die dazugehörigen
Elektromotoren zu erneuern.

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 25.07.2019.

Gelsenkirchen: Bauarbeiten 4. BA Los 2b

Leistung:

Hüller Bach, Bau der Abwasserkanäle einschließlich Regenwasserbehandlung von km 0,00 bis km 8,00 in Bochum, Herne und Gelsenkirchen

Verfahrensart: Offenes Verfahren (VOB/EU)

Die Bewerbungsfrist endet am 25.07.2019.

SKO Herne Wiedehopfstraße

Leistung:

Die geplante Regenwasserbehandlungsanlage bildet den Übergabepunkt der angeschlossenen öffentlichen Kanalisation an den Abwasserkanal Emscher (AKE) mit Entlastung im Regenwetterfall über das Pumpwerk in 2 / 5 die Emscher. Die Regenwasserbehandlung wird als Stauraumkanal mit obenliegender Entlastung (SKO) vordem Pumpwerk Herne-Dannekamp realisiert. Das heute dem Mischwasserkanal aus dem Naturschutzgebiet -Resser Wäldchen- zufließende Reinwasser wird vor dem Stauraumkanal abgefangen und über einen geplanten Kanal direkt dem Pumpwerk zugeführt.

Verfahrensart: Offenes Verfahren (VOB/EU)

Die Bewerbungsfrist endet am 30.07.2019.

Ingenieurleistungen für die Sanierung der Nachklärung

Leistung:

Die Kläranlage Bottrop der Emschergenossenschaft ist seit 1996 in Betrieb und reinigt das Einzugsgebiet aus den Städten Bottrop, Bochum, Essen, Gelsenkirchen und Gladbeck. Die Anlage ist für ca. 1,34 Mio. Einwohnerwerte ausgelegt, die sich aus rund 710.000 angeschlossenen Einwohnern und diversen Industrieeinleitern zusammensetzen. Auf Grundlage einer Bestandsanalyse und Bedarfsplanung sollen prioritäre Maßnahmen der Sanierung der Nachklärung geplant und ausgeführt werden.

Verfahrensart: Verhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb

Die Bewerbungsfrist endet am 05.08.2019.

Duisburg: Gewerk 1 Erd- und Verbauarbeiten

Leistung:

Aufbau und Abbau eines Mannschaftscontainers mit Sanitäreinrichtungen, Gestellung für die gesamte Bauzeit, Auf- und Abbau des Bauzaunes, Gestellung für die gesamte Bauzeit, Herstellen von Baustraßen (ohne Rückbau), Herstellen eines Transportweges im Bereich des Auslaufbauwerkes, Herstellung von insgesamt 5 Baugruben mit Gerüsten zum Einstieg in die Baugrube sowie mit Gerüsten innerhalb der Baugruben zum Übersteigen der DRL DN 1500,
Wiederverfüllung von 6 Baugruben. Die Baugrube 5 ist bereits vorhanden. Herstellen einer geböschten Stutzenbaugrube Teilabbruch des Schachtes S5 Wiederverfüllung der hergestellten Baugruben und Stutzenbaugruben

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 06.08.2019.

Duisburg:: Gewerk 2 Rohrleitungsarbeiten

Leistung:

– Demontage- und Montagearbeiten der Gitterrostbühnen einschließlich der Geländer im Bereich des Schachtes S2.
– Demontage / Abbruch von Rohrleitungen, Formstücken, Klappenschiebern und eines Rohrbogens DN 1500 im Bereich des Auslaufbauwerkes S5.
– In Baugrube 1 ist in direkter Linie ist ein insgesamt samt Passstück ca. 10 m langes neues Rohrstück einzubauen.
– Die vorhandenen Stahlleitungen DN 1500 und DN 1000 sind in den Baugruben 2 bis 6 aufzutrennen. Die Passstücklänge beträgt ca. 2,0 m.
– Lieferung und Einbau neuer Einsteigstutzen DN 600 mit Blindeckeln in den Baugruben 1-4 und 6.
– Planmäßiges Öffnen und Wiederverschließen der Stahlrohrleitung DN 1000 und DN 1500 in vorhandenen Baugruben sowie planmäßiges Öffnen und Schließen von Blinddeckeln DN 600 und DN 800 entlang der Rohrleitung DN 1500.
– Einschweißarbeiten von Rohrpassstücken innerhalb der Baugruben 1, 2, 3, 4, 5 und 6 (BG 1 – 5 DN 1500, BG 6 2 x DN 1000).
– Korrosionsschutzarbeiten an Stahlrohrleitungen.
– Rufbereitschaft für unplanmäßiges Wiederverschließen und Öffnen von Stahlrohrleitungen und Blinddeckeln.

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 06.08.2019.

Duisburg: Gewerk 3 Reinigung und Entsorgung

Leistung:
– Aufbau einer Abwasserreinigungsanlage für die Aufbereitung des Spülwassers aus Hochdruck- und Höchstdruckreinigung im Bereich des Pumpwerkgeländes Duisburg Kleine Emscher. Die zur Verfügung gestellte Aufstellfläche beträgt ca. 400 m².
– Kanalreinigung als Hochdruckreinigung in Rohrleitungen DN 1000 und DN 1500.
– Kanalhöchstdruckreinigung in Rohrleitungen DN 1000 und DN 1500.
– Räumgut gemeinsam mit dem Spülwasser aufnehmen und zum Pumpwerk Duisburg Kleine Emscher transportieren und dort Übergabe des Spülwassers an die Abwasserreinigungsanlage. Der Feststoff ist abzutransportieren und ordnungsgemäß zu entsorgen. Das gereinigte Spülwasser ist in den nahegelegenen Vorfluter des Pumpwerkes Duisburg Kleine Emscher abzulassen.
– Gewinnung von Wasserproben des aufbereiteten Spülwassers sowie Analyse dieser Proben.
– Abnahme des Reinigungsergebnisses der Höchstdruckreinigung gemeinsam mit der ausführenden Firma, die das Gewerk 4 ausführt. Das Reinigungsergebnis ist mittels TV-Inspektion zusätzlich zu dokumentieren.

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 06.08.2019.

 

Duisburg: Gewerk 4 Innensanierung

Leistung:

– Rohrstöße und Rohrmuffen im Vorfeld der maschinellen ZM-Auskleidung von Hand ausgleichen.
– Vorbehandlung der Stahlrohrleitungen DN 1000 und DN 1500 durch Auftrag einer Haftbrücke.
– Maschinelle Zementauskleidung in Stahlrohrleitungen DN 1000 und DN 1500.
– Nachbehandlung der Zementauskleidung DN 1000 und DN 1500 durch Auftrag eines Nachbehandlungsmittels.
– TV-Abnahmeuntersuchung in Rohrleitungen DN 1000 und DN 1500.

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 06.08.2019.

Beschaffung von Hardwarekomponenten für die Virtualiesierung des PLS der Kläranlage DO-Deusen

Leistung:
Beschaffung von Hardwarekomponenten für die Virtualiesierung des PLS der Kläranlage DO-Deusen

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOL/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 06.08.2019.

Gelsenkirchen: Ausbau Maschine 7 und Erneuerung Maschine 4 und 6

Leistung:

Anpassungen 10-kV-Schaltanlage
• Ausbau vorhandene Beton-Trafostation bzw. Trafozellen
• Lieferung und Montage von Transformatoren
• Lieferung und Montage von Frequenzumrichtern
• Softwareanpassung Maschinensteuerungen
• Lieferung und Montage von Messsytemen
• Kabelverlege- und anschlussarbeiten

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 20.08.2019.

Bau eines Rückhaltebeckens am Pumpwerk Essen-Hülsenbruch

Leistung:

Bau eines Rückhaltebeckens am Pumpwerk Essen-Hülsenbruch
Die Baumaßnahme ist in zwei separate Teile untergliedert, die die Emschergenossenschaft im eigenen Namen (Teil A) und die die Emschergenossenschaft im Namen und auf Rechnung der Entwässerung Essen GmbH (Teil B) erteilt.

Teile der Baumaßnahme:
– Teil A: Rückhaltebecken (EG)
– Teil B: Zulaufkanal (SWE AG/ EEG)

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 29.08.2019.

Bottrop: Ausführung von Schlosserarbeiten für die Emschergenossenschaft

Leistung:

Ausführung von Schlosserarbeiten für die Emschergenossenschaftauf Pumpwerken und Kläranlagen im mittleren Betriebsgebiet der Emschergenossenschaft für die Abt. 21-IN 20 in den Städten: Bottrop, Essen, Gelsenkirchen, Bochum und Herten. Der Auftrag wird als Rahmenvereinbarung auf Zeit mit einjähriger Laufzeit und Option auf dreimaliger Verlängerung um ein weiteres Jahr vergeben. Die maximale laufueit beträgt gem. VOB/A (Unterschwellenvergabe) vier Jahre.

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 29.08.2019.

Bau des Abwasserkanals sowie ökologische Verbesserung Zechengraben

Leistung:

– Herrichten der Baufelder, Herstellen oder Ertüchtigen von Zufahrten zu den Baufeldern und Baugruben,
– Herstellung der Rohrgräben und Baugruben, 2 / 4
– Herstellung der Fertigteil- sowie Ortbetonbauwerke einschließlich der Ein- und Anbauten,
– Herstellung der technischen Ausrüstung,
– Herstellung der Abwasserkanäle,
– Herstellung der Anbindung an die provisorische Pumpstation Zechengraben (Schnittstelle zu BA 1),
– Herstellung der Anbindung bestehender Entwässerungen in der Mengeder Straße, im Tönnisweg und in derHaberlandstraße,
– Herrichten von Betriebswegen und Betriebsflächen sowie Wiederherstellung der ursprünglichen Oberflächen,
– Herstellung und Rückbau der temporären Verrohrung des Zechengraben,
– Ökologische Verbesserung des Zechengraben im Bereich zwischen Haberlandstraße undHochwasserrückhaltebecken Nette Zechengraben

Verfahrensart: Offenes Verfahren (VOB/EU)

Die Bewerbungsfrist endet am 12.09.2019.

Sicherung der Gasleitungstrasse

Leistung:
Sicherung von 4 städtischen Abwasserschächten mittels Stahlspundbohlen, Neubau von 2 städtischen Abwasserschächten als Fertigteilschächte.

Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 15.09.2019.

Online-Vergabe Lippeverband

Als größter Abwasserentsorger in Deutschland schreiben wir Bau- und Lieferleistungen national und EU-weit nach VOB/A und VOL/A aus. Ihre Vorteile: deutlich reduzierter Aufwand, schnellere Bearbeitung und geringere Kosten. So entfällt z.B. die bisherige Gebühr für die Vergabeunterlagen.

Erneuerung der Schlammsilos I und II

Leistung:

Erneuerung der Schlammsilos I und II
– Schlammsilos aus Stahlbeton abbrechen, ca. 265 m³
– Demontage Treppen und Arbeitsbühne
– Demontage 2x Tauchmotorrührwerk, 2x Trübwasserabzug einschl. Rohrleitungen
– Abbruch von insgesamt 3 Schachtbauwerken
– Neubau Schlammsilos I und II als Spannbetonbehälter mit je D=11,37m und V = 650 m³
– Neubau von 4 Schachtbauwerken
– Lieferung und Montage von 2x Tauchmotorrührwerk und 2x Trübwasserabzug
– Lieferung und Montage der zugehörigen Rohrleitungen

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 01.08.2019.

Verbandsgebiet EGLV: Prüfung auf Explosionssicherheit in allen explosionsgefährdeten Bereichen

Leistung:

Emschergenossenschaft/ Lippeverband betreibt Kläranlagen, Pumpwerke undRegenwasserbehandlungsanlagen. Ein Teil der Betriebsanlagen sind überwachungsbedürftig. Es bestehen explosionsgefährdete Bereiche. Die Betriebsanlagen sollen gemäß BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 3 Nummer 5.1 auf
Explosionssicherheit geprüft werden. Die Prüfungen sind durch eine zur Prüfung befähigten Person gemäß BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 3 Nummer 3.3. durchzuführen.

Verfahrensart: Offenes Verfahren (VgV)

Die Bewerbungsfrist endet am 15.08.2019.

Dortmund: Landschafts- und Wegebau

Leistung:

Landschafts- und Wegebau

Verfahrensart: Beshränkte Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 24.08.2019.

Ausführung von Schlosserarbeiten für den Lippeverband

Leistung:

Ausführung von Schlosserarbeiten für den Lippeverbandauf Pumpwerken und Kläranlagen im mittleren Betriebsgebiet des Lippeverbandes für die Abt. 21-IN 20 in den Städten: Dorsten, Haltern, Nottuln, Borken, Gelsenkirchen und Herten. Der Auftrag wird als Rahmenvereinbarung auf Zeit mit einjähriger Laufzeit und Option auf dreimaliger Verlängerung um ein weiteres Jahr vergeben. Die maximale Laufzeit beträgt gem. VOB/A (Unterschwellenvergabe) vier Jahre.

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 29.08.2019.

Erneuerung der Rechenanlage mit 2 neuen Feinrechen und 2 neuen Waschpressen

Leistung:

Erneuerung der Rechenanlage mit 2 neuen Feinrechen und 2 neuen Waschpressen

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 04.09.2019.

Gebäudereinigung

Leistung:

Ausführung von Gebäude- und Fensterreinigung

Verfahrensart: Offenes Verfahren (VgV)

Die Bewerbungsfrist endet am 19.09.2019.

Beabsichtigte Vergaben Emschergenossenschaft

Hier finden Sie Bekanntmachungen über Beschränkte Ausschreibungen nach VOB/A, mit einer geschätzten Auftragssumme über 25.000 Euro netto.

Aktuell gibt es keine beabsichtigten Vergaben

Beabsichtigte Vergaben Lippeverband

Hier finden Sie Bekanntmachungen über Beschränkte Ausschreibungen nach VOB/A, mit einer geschätzten Auftragssumme über 25.000 Euro netto.

SKU Bönen: Erneuerung der Stauzielhaltung

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Beschränkte Ausschreibung

c) Auftragsgegenstand:
Erneuerung der Stauzielhaltung

d) Ort der Ausführung:
SKU Bönen

e) Beginn der Ausführung: 15.10.2019
Fertigstellung der Leistung: 30.04.2020

Diese Information steht bis zum 26.07.2019 im Internet bereit.

Kamen und Bergkamen: Sanierung Sesekedüker am Langen Kamp

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Beschränkte Ausschreibung

c) Auftragsgegenstand:
Sanierung Sesekedüker am Langen Kamp

d) Ort der Ausführung:
Kamen und Bergkamen

e) Beginn der Ausführung: 14.10.2019
Fertigstellung der Leistung: 31.12.2019

Diese Information steht bis zum 27.07.2019 im Internet bereit.

Vergebene Aufträge Emschergenossenschaft

Hier finden Sie Bekanntmachungen über erteilte Aufträge. Es handelt sich um Vergaben ohne öffentlichen Teilnahmewettbewerb, mit einer geschätzten Auftragssumme über:
•15.000 € (netto) Freihändige Vergaben nach VOB/A
•25.000 € (netto) Beschränkte Ausschreibungen nach VOB/A
•25.000 € (netto) Freihändige Vergaben und Beschränkte Ausschreibungen nach VOL/A.

Emscher-Promenade: Schnittarbeiten am Strauchvorhang

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Schnittarbeiten am Strauchvorhang

d) Ort der Ausführung:
Emscher-Promenade

e) Name des beauftragten Unternehmens:
ARGE Netzwerk Weg & Raum, 47137 Duisburg

Diese Information steht bis zum 26.07.2019 im Internet bereit.

Emschergenossenschaft: Lizenzwartung

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Lizenzwartung

d) Ort der Ausführung:
Emschergenossenschaft

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Comparex AG, 04329 Leipzig

Diese Information steht bis zum 26.07.2019 im Internet bereit.

Emschergenossenschaft: Beratungsleistungen

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:

d) Ort der Ausführung:
Emschergenossenschaft

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Comparex AG, 04329 Leipzig

Diese Information steht bis zum 26.07.2019 im Internet bereit.

Emschergenossenschaft: Wartung Softwaremodule

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Wartung Softwaremodule

d) Ort der Ausführung:
Emschergenossenschaft

e) Name des beauftragten Unternehmens:
con terra, Münster

Diese Information steht bis zum 01.08.2019 im Internet bereit.

Emschergenossenenschaft: IT Dienstleistung

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
IT Dienstleistung

d) Ort der Ausführung:
Emschergenossenschaft

e) Name des beauftragten Unternehmens:
ITZ GmbH, 45133 Essen

Diese Information steht bis zum 01.08.2019 im Internet bereit.

Emschergenossenschaft: Software Service- und Supportvertrag

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Software Service- und Supportvertrag

d) Ort der Ausführung:
Emschergenossenschaft

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Oracle Deutschland, 80974 München

Diese Information steht bis zum 08.08.2019 im Internet bereit.

Abwasservorbehandlungsanlage Scholven: Schlosserarbeiten auf Abruf

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe.

c) Auftragsgegenstand:
Schlosserarbeiten auf Abruf.

d) Ort der Ausführung:
Abwasservorbehandlungsanlage Scholven.

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Hera Maintenance Gmbh, 45770 Marl.

Diese Information steht bis zum 10.08.2019 im Internet bereit.

Bottrop: Demontageleistungen zum Teilrückbau des Förderbunkers zu RWE-Bunker

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe.

c) Auftragsgegenstand:
Demontageleistungen zum Teilrückbau des Förderbunkers zu RWE-Bunker.

d) Ort der Ausführung:
ZSB Bottrop.

e) Name des beauftragten Unternehmens:
IEM-Fördertechnik GmbH, 95506 Kastl.

Diese Information steht bis zum 10.08.2019 im Internet bereit.

Dortmund-Schüren: Erneuerung Zulaufsystem Do.-Aalbach

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe.

c) Auftragsgegenstand:
Erneuerung Zulaufsystem Do.-Aalbach.

d) Ort der Ausführung:
Dortmund-Schüren.

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Ritter Starkstromtechnik GmbH & Co, 44204 Dortmund.

Diese Information steht bis zum 11.08.2019 im Internet bereit.

Emschergenossenschaft: Beratungsleistungen Personalwesen

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
UVgO Freihändige Vergabe.

c) Auftragsgegenstand:
Beratungsleistungen Personalwesen.

d) Ort der Ausführung:
Emschergenossenschaft.

e) Name des beauftragten Unternehmens:
die Patenstatt, 40215 Düsseldorf.

Diese Information steht bis zum 11.08.2019 im Internet bereit.

Bottrop: Instandsetzung Sicherheitsmembranventile

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
UVgO Freihändige Vergabe.

c) Auftragsgegenstand:
Instandsetzung Sicherheitsmembranventile.

d) Ort der Ausführung:
Bottrop.

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Braunschweiger Flammenfilter GmbH, 38110 Braunschweig.

Diese Information steht bis zum 11.08.2019 im Internet bereit.

Dortmund-Deusen: Vollwartungsvertrag BHKW-Module 1-3

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe.

c) Auftragsgegenstand:
Vollwartungsvertrag BHKW-Module 1-3.

d) Ort der Ausführung:
Dortmund-Deusen.

e) Name des beauftragten Unternehmens:
2 G Energietechnik GmbH, 48619 Heek.

Diese Information steht bis zum 20.08.2019 im Internet bereit.

Emschergenossenschaft: Beratungsleistungen

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe.

c) Auftragsgegenstand:
Beratungsleistungen

d) Ort der Ausführung:
Emschergenossenschaft

e) Name des beauftragten Unternehmens:
die patenstatt, 40215 Düsseldorf

Diese Information steht bis zum 29.08.2019 im Internet bereit.

Bottrop: Unimog

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Unimog

d) Ort der Ausführung:
Bottrop

e) Name des beauftragten Unternehmens:
RKF-Bleses GmbH, 51105 Köln

Diese Information steht bis zum 06.09.2019 im Internet bereit.

Bottrop: Lieferung u. Montage einer Versuchsanlage für getr. Klärschlamm

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
(VOB/A) Freihändige Vergabe.

c) Auftragsgegenstand:
Lieferung u. Montage einer Versuchsanlage für getr. Klärschlamm

d) Ort der Ausführung:
ZSB Bottrop

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Actemium Cegelec GmbH, 46238 Bottrop

Diese Information steht bis zum 30.09.2019 im Internet bereit.

Emschergenossenschaft: IT-Dienstleistung

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
IT-Dienstleistung

d) Ort der Ausführung:
Emschergenossenschaft

e) Name des beauftragten Unternehmens:
SAP Deutschland SE & Co. KG, 69190 Walldorf

Diese Information steht bis zum 02.10.2019 im Internet bereit.

Emschergenossenschaft: Lieferung Hard- und Software

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Lieferung Hard- und Software

d) Ort der Ausführung:
Emschergenossenschaft

e) Name des beauftragten Unternehmens:
VIDEC GmbH, 28203 Bremen

Diese Information steht bis zum 03.10.2019 im Internet bereit.

Dinslaken: Erneuerung der Schranken- u. Toranlage auf dem Klärwerk Emschermündung

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Erneuerung der Schranken- u. Toranlage auf dem Klärwerk Emschermündung

d) Ort der Ausführung:
Dinslaken

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Hermetec GmbH, 47809 Krefeld

Diese Information steht bis zum 06.10.2019 im Internet bereit.

Bernepark Bottrop: Parkpflege u. Pflege Emscherkunst

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Parkpflege u. Pflege Emscherkunst

d) Ort der Ausführung:
Bernepark Bottrop

e) Name des beauftragten Unternehmens:
GAFÖG, 45891 Gelsenkirchen

Diese Information steht bis zum 06.10.2019 im Internet bereit.

Bauhof Castrop-Rauxel: Errichtung einer Systemleichtbauhalle

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Öffentliche Ausschreibung

c) Auftragsgegenstand:
Errichtung einer Systemleichtbauhalle

d) Ort der Ausführung:
Bauhof Castrop-Rauxel

e) Name des beauftragten Unternehmens:
NordwestBox GmbH & Co. KG, 26203 Wardenburg

Diese Information steht bis zum 08.10.2019 im Internet bereit.

Bereich westl. Emscher: Reparatur erdverleger Rohrleitungen (Wertkontrakt)

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Öffentliche Ausschreibung

c) Auftragsgegenstand:
Reparatur erdverleger Rohrleitungen Wertkontrakt

d) Ort der Ausführung:
Bereich westl. Emscher

e) Name des beauftragten Unternehmens:
RAG Rohrleitungs- u. Anlagenbau GmbH, 49716 Meppen

Diese Information steht bis zum 08.10.2019 im Internet bereit.

Kläranlage Dortmund-Deusen: Instandsetzung Generator

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Instandsetzung Generator

d) Ort der Ausführung:
Kläranlage Dortmund-Deusen

e) Name des beauftragten Unternehmens:
H.G.S. GmbH & Co. KG, 47803 Krefeld

Diese Information steht bis zum 30.11.2019 im Internet bereit.

Ruhr Oel Werk Scholven: Reinigungsarbeiten

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
UVgO Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Reinigungsarbeiten

d) Ort der Ausführung:
Ruhr Oel Werk Scholven

e) Name des beauftragten Unternehmens:
SODI Industrie Service GmbH, 41450 Dormagen

Diese Information steht bis zum 06.12.2019 im Internet bereit.

Ausführung von Stahlbauarbeiten für den Rohrkettenförderer 3

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Ausführung von Stahlbauarbeiten für den Rohrkettenförderer 3

d) Ort der Ausführung:
ZSB Bottrop-Verbrennung

e) Name des beauftragten Unternehmens:
SMB Rohrleitungsbau Wildau, 14974 Ludwigsfelde

Diese Information steht bis zum 14.12.2019 im Internet bereit.

KLA Bottrop: Sanierung der Leckschutzauskleidung

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Sanierung der Leckschutzauskleidung

d) Ort der Ausführung:
KLA Bottrop

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Tankbau GmbH, 19061 Schwerin

Diese Information steht bis zum 29.12.2019 im Internet bereit.

KLG Emscher-Mündung: Herstellung von Brandschutzabschottungen auf Abruf

a) Auftraggeber:
Emschergenossenschaft
Kronprinzenstraße 24
45128 Essen

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A beschränkte Ausschreibung

c) Auftragsgegenstand:
Herstellung von Brandschutzabschottungen auf Abruf

d) Ort der Ausführung:
KLG Emscher-Mündung

e) Name des beauftragten Unternehmens:
FireTec Brandschutz GmbH, 47228 Duisburg

Diese Information steht bis zum 13.01.2020 im Internet bereit.

Vergebene Aufträge Lippeverband

Hier finden Sie Bekanntmachungen über erteilte Aufträge. Es handelt sich um Vergaben ohne öffentlichen Teilnahmewettbewerb, mit einer geschätzten Auftragssumme über:
•15.000 € (netto) Freihändige Vergaben nach VOB/A
•25.000 € (netto) Beschränkte Ausschreibungen nach VOB/A
•25.000 € (netto) Freihändige Vergaben und Beschränkte Ausschreibungen nach VOL/A.

Essen: Analyseleistung

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Analyseleistung

d) Ort der Ausführung:
Essen

e) Name des beauftragten Unternehmens:
IUSF Institut für Umweltsytemforschung d. Uni OS, Osnabrück

Diese Information steht bis zum 31.07.2019 im Internet bereit.

Haltern-West: Umrüstung Belüftungsanlage Kaskade III

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Umrüstung Belüftungsanlage Kaskade III

d) Ort der Ausführung:
Haltern-West

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Supratec GmbH, 55469 Simmern/Hunsrück

Diese Information steht bis zum 06.08.2019 im Internet bereit.

Westliches Lippe-Gebiet: Gewässeraufreinigung

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
UVgO Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Gewässeraufreinigung

d) Ort der Ausführung:
Westliches Lippe-Gebiet

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Van Eijden, 26939 Großenmeer

Diese Information steht bis zum 11.08.2019 im Internet bereit.

Bauhof Hamm: LKW 4,6 to. Kipper 4 x 4

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
LKW 4,6 to. Kipper 4 x 4

d) Ort der Ausführung:
Bauhof Hamm

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Lueg, 45141 Essen

Diese Information steht bis zum 25.08.2019 im Internet bereit.

Herten: Elektro-Gabelstapler

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Elektro-Gabelstapler

d) Ort der Ausführung:
Herten Westerholt

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Fa. Lenzing, 46239 Dinslaken

Diese Information steht bis zum 28.08.2019 im Internet bereit.

Kläranlage Marl-Ost: Werkstattwagen Allrad

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOL/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Werkstattwagen Allrad

d) Ort der Ausführung:
Kläranlage Marl-Ost

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Fa. Lueg, 45141 Essen

Diese Information steht bis zum 01.09.2019 im Internet bereit.

KLG Dortmund-Scharnhorst: Raumlaufbahn-Abdeckung für Nachklärung 1 + 4

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
(VOB/A) Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Raumlaufbahn-Abdeckung für Nachklärung 1 + 4

d) Ort der Ausführung:
KLG Dortmund-Scharnhorst

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Krumme GmbH, 36251 Bad Hersfeld

Diese Information steht bis zum 04.10.2019 im Internet bereit.

KLG Nottuln-Appelhülsen: Ern. SPS u. Einrichtung PLS

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
(VOB/A) Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Ern. SPS u. Einrichtung PLS

d) Ort der Ausführung:
KLG Nottuln-Appelhülsen

e) Name des beauftragten Unternehmens:
elektro Niemann GmbH, 49779 Niederlangen

Diese Information steht bis zum 07.10.2019 im Internet bereit.

Kläranlage Werl-Westönnen: Errichtung einer Wetterschutzhalle

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
(VOB/A) Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Errichtung einer Wetterschutzhalle

d) Ort der Ausführung:
Kläranlage Werl-Westönnen

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Stahl- u. Betonbau Eugen Schlehäuser GmbH & Co. KG, 45768 Marl-Lippe

Diese Information steht bis zum 08.10.2019 im Internet bereit.

Marl: Modellentwicklung

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
(VOL/A) Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Modellentwicklung

d) Ort der Ausführung:
Marl

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Franz Fischer Ingenieurbüro GmbH, 50374 Erftstadt

Diese Information steht bis zum 18.10.2019 im Internet bereit.

östliches Lippegebiet: Heckenplege 2019 - 2020

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
(VOB/A) Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Heckenplege 2019 – 2020

d) Ort der Ausführung:
östliches Lippegebiet

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Diakonisches Werk im Kirchenkreis RE, 48286 Dorsten-Wulfen

Diese Information steht bis zum 08.12.2019 im Internet bereit.

KLG Waltrop: Erneuerung Räumerfahrbahn am VKB 1 + 2

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Freihändige Vergabe

c) Auftragsgegenstand:
Erneuerung Räumerfahrbahn am VKB 1 + 2

d) Ort der Ausführung:
KLG Waltrop

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Niehues Anlagenbau GmbH & Co. KG, 46337 Velen-Ramsdorf

Diese Information steht bis zum 28.12.2019 im Internet bereit.

KLG Lünen-Sesekemündung: Abbruch Faulbehälter 2

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Beschränkte Ausschreibung

c) Auftragsgegenstand:
Abbruch Faulbehälter 2

d) Ort der Ausführung:
KLG Lünen-Sesekemündung

e) Name des beauftragten Unternehmens:
Prümer GmbH, 44536 Lünen

Diese Information steht bis zum 11.01.2020 im Internet bereit.

Dattelner Mühlenbach: 2 Schraubengebläse

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Beschränkte Ausschreibung

c) Auftragsgegenstand:
2 Schraubengebläse

d) Ort der Ausführung:
Dattelner Mühlenbach

e) Name des beauftragten Unternehmens:
KAESER Kompressoren SE, 96410 Coburg

Diese Information steht bis zum 14.01.2020 im Internet bereit.

Bauhof Lünen und Bauhof Hamm: Modernisierung und Erweiterung der Betriebs IT bei 21-OL

a) Auftraggeber:
Lippeverband
Brüderweg 2
44135 Dortmund

b) Gewähltes Vergabeverfahren:
VOB/A Beschränkte Ausschreibung

c) Auftragsgegenstand:
Modernisierung und Erweiterung der Betriebs IT bei 21-OL

d) Ort der Ausführung:
Bauhof Lünen und Bauhof Hamm

e) Name des beauftragten Unternehmens:
ESD GmbH, 17159 Dargun

Diese Information steht bis zum 24.01.2020 im Internet bereit.