Oberhausen – 23.06.2019

Finale Emscher Junior Cup 2019

Emscher Junior Cup Foto: firo sports/EGLV

Am 12.05. startet der Emscher Junior Cup in seine zehnte Runde. An fünf Standorten sucht die Emschergenossenschaft erneut die besten Kicker, die dann beim großen Finale (23.06.) im Stadion Niederrhein in Oberhausen gegeneinander antreten dürfen. Dem Sieger winkt nicht nur ein Konfetti-Regen, sondern auch interessante Preise von DERBYSTAR. Traditionell beginnen die Qualifikationsturniere des Emscher Junior Cups in der Emscherquellstadt Holzwickede (12.05). Auch im Jubiläumsjahr folgt das Turnier der Emschergenossenschaft in den weiteren Wochen dann dem Lauf der Emscher über Herne (19.05.), Gelsenkirchen (26.05.), Essen (30.05.) und Voerde (02.06.).

Zehn Jahre Emscher Junior Cup: Darauf sind wir stolz. Was 2010 ganz klein und mit dem Finale im Bottroper Jahnstadion begann, hat sich längst zu dem Turnier schlechthin für F-Jugend-Spieler im Ruhrgebiet entwickelt. In diesem Jahr feiern wir mit pochenden Herzen runden Geburtstag. Denn es ist immer wieder eine große Freude, den Kindern beim Spielen und bei ihrer Entwicklung zuzusehen.

Am Emscher Junior Cup können Vereinsmannschaften, die aus dem Jahrgang 2010, aber auch aus dem Jungjahrgang von 2011 stammen, teilnehmen.