Sie befinden sich hier: WasserportalFreizeit und Kultur

Mehr als Wasserwirtschaft – Freizeit und Kultur in einer veränderten Region

Die Umgestaltung von Emscher und Lippe sind anspruchsvolle planerische, technische und logistische Herausforderungen, die eine ganze Region nachhaltig verändern werden. Wir verstehen uns in erster Linie als Flussgebietsmanager, darüber hinaus jedoch auch als Impulsgeber, die den Veränderungsprozess auch über die Gewässer hinaus, beim Wohnen und Arbeiten am Wasser, bei der Neugestaltung durch Kultur und Freizeit aktiv begleiten wollen.

Auf zahlreichen Dialogveranstaltungen, in Broschüren und auf diesen Internetseiten informieren wir über den Umbau des Emscher-Systems sowie die Umgestaltung der Lippe und ihrer Nebenflüsse. An dieser Stelle möchten wir Sie über unsere Freizeit- und Kulturprojekte an den Flüssen und Bächen auf dem Laufenden halten – zum Beispiel über die schrittweise Öffnung der Uferzonen für Spaziergänger und Radfahrer. Denn nicht zuletzt, damit Sie diese Gebiete „erfahren“ und erleben können, haben wir unsere Expeditionen und Radkarten entwickelt. Hier erfahren Sie mehr über unsere Kultur- und Freizeitaktivitäten:

Touren durch die Region

Bekanntes neu erleben: Wir möchten Sie neugierig machen, die Region an der Emscher abseits der bekannten Pfade zu erkunden.

Bilder des Wandels

Die Region an Emscher und Lippe befindet sich in einem ebenso raschen wie tiefgreifenden Wandel. In verschiedenen Fotoprojekten dokumentieren wir die Veränderungen und den Wandel aus unterschiedlichsten Perspektiven.

Kunst wird aktiv

Kunst und Kultur spielen eine wichtige Rolle im Dialog mit den Menschen der Region. Es gilt, den Wandel erlebbar zu machen und zu dokumentieren, Visionen zu entwickeln und zu veranschaulichen.

Mehr zum Thema

Radwandern an der Emscher

Aktuelle Informationen und Tipps rund um den Emscher-Weg von der Quelle der Emscher in Holzwickede bis nach Dinslaken an die Mündung finden Sie hier.

Zur Webseite Emscher-Weg

Mehr zum Thema

Radwandern an der Lippe

Der Seseke-Weg bietet eine direkte Wegeverbindung zwischen Bönen über Kamen und Bergkamen bis zur Sesekemündung in Lünen. Aktuelle Informationen und Tipps rund um den Sesek-Weg vfinden Sie hier.

Zur Webseite Seseke-Weg

Aktuelles

Tipps und Termine

Rund um EMSCHERGENOSSENSCHAFT und LIPPEVERBAND gibt es immer etwas Interessantes zu sehen und zu erleben. Im Bereich „Tipps und Termine“ halten wir Sie über aktuelle Ereignisse und Termine auf dem Laufenden.

Lesen Sie mehr