• 4. Expertenforum Zukunftsinitiative Wasser in der Stadt von morgen

    27.09.2018, Gelsenkirchen

    27.09.2018

    Das zentrale Anliegen der Zukunftsinitiative „Wasser in der Stadt von morgen“: die integrale Wasserwirtschaft. Was verstehen wir darunter? Unser Ziel ist es, das Hochwassermanagement, den Wasserschutz, die Abwasserableitung und -reinigung sowie weitere Aufgaben, die im Rahmen des Wasserkreislaufs anfallen, in Einklang zu bringen, alle Interessen gegeneinander abzuwägen und damit regional eine langfristige, nachhaltige Entwicklung zu unterstützen. Zusammen mit den Kommunen wollen wir diesen Ansatz jetzt durch noch mehr fachübergreifende Kooperationen und Planungen forcieren: Stadt- und Freiraumentwicklung, Klimaanpassung, Biodiversität, Straßenbau und Mobilität sollen konsequent mit wasserbezogenen Planungen wie beispielsweise Gewässerumbauten oder naturnaher Regenwasserbewirtschaftung verbunden werden.

  • Herbstfest auf dem Emscherquellhof

    30.09.2018, Holzwickede

    30.09.2018

    Wenn am 30. September unser Emscherquellhof von 11 bis 18 Uhr seine Tore für ein Herbstfest öffnet, dann werden erstmals auch die „Wilden Sieben“ vor Ort sein. So nennt die neue Schäferin am Quellhof, Michaela Schultz-Franck, ihre „Truppe“ aus sieben Schafen, die am 22. September dort ihr Winterquartier beziehen werden.

    Gäste aus Holzwickede und Umgebung erwartet ein buntes Rahmenprogramm mit Live-Musik, Kinderaktionen, einem Honigstand und Infos zur Bienenzucht sowie Verkaufsständen mit Gärtnerei-, Holz- und Metallprodukten aus den Werkstätten der wewole (Stiftung Werken Wohnen Lernen) und vielem mehr.

    Weitere Informationen finden Sie im Flyer.