Dorsten: Lippeverband zieht „Baldur“ über den Winter an Land

Dorsten. Die Lippefähre „Baldur“ hat ihre Fährsaison 2016 bald hinter sich. In der kommenden Woche (43. KW) wird der Lippeverband die Flussquerung in Dorsten abschließen. Über den Winter wird „Baldur“ eingelagert bzw. gewartet und instandgesetzt. Im kommenden Frühjahr, voraussichtlich zu Ostern, wird das Schiffchen vom Lippeverband wieder zu Wasser gelassen werden.