Kooperation „Gemeinsam an der Lippe“

Erstes Forum „Gemeinsam an der Lippe“ am 14.11.2014

Ziel des ersten Forums zum Start der Kooperation war, die Zusammenarbeit „in Fluss zu bringen“, die Akteure miteinander zu vernetzen und mögliche Projektideen zu entwickeln. Diskutiert wurden dabei die Chancen, die das Projekt für die Kommunen und den LIPPEVERBAND beinhaltet, aber auch was seitens des Landes NRW von möglichen Maßnahmen erwartet wird. Die TeilnehmerInnen haben in unterschiedlichen Gruppen intensiv diskutiert. Der LIPPEVERBAND möchte die entstandene Dynamik nutzen und in den nächsten Wochen und Monaten Ideen gemeinsam mit den Partnern qualifizieren und Machbarkeiten identifizieren.

Eine kleine Fotoauswahl der Veranstaltung finden Sie hier.

Fotos: Rupert Oberhäuser