Online-Vergabe

einfach - sicher - wirtschaftlich

Als größter Abwasserentsorger in Deutschland schreiben wir Bau- und Lieferleistungen national und EU-weit nach VOB/A und VOL/A aus. Ihre Vorteile: deutlich reduzierter Aufwand, schnellere Bearbeitung und geringere Kosten. So entfällt z.B. die bisherige Gebühr für die Vergabeunterlagen.

Leistung:
Anbau (massiv, nicht unterkellert) eines Sanitärbereiches (Größe: ca. 44 m²) an das bestehende Betriebsgebäude.

Die Maßnahme beinhaltet im Wesentlichen den Rohbau und die Gewerke Dacharbeiten, Fliesenarbeiten, Fensterarbeiten, Elektroarbeiten, Tischlerarbeiten, Trockenbauarbeiten, Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsbauarbeiten.

Verfahrensart: Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 12.02.2018

Leistung: 
Sanierung des Einlaufbeckens:
- Korrosionsschutzarbeiten
- Betonerhaltungsarbeiten.

Verfahrensart: Beschränkte Ausschreibung nach TVgG (VOB/A)

Die Bewerbungsfrist endet am 15.02.2018