Online-Vergabe

einfach - sicher - wirtschaftlich

Als größter Abwasserentsorger in Deutschland schreiben wir Bau- und Lieferleistungen national und EU-weit nach VOB/A und VOL/A aus. Ihre Vorteile: deutlich reduzierter Aufwand, schnellere Bearbeitung und geringere Kosten. So entfällt z.B. die bisherige Gebühr für die Vergabeunterlagen.

Leistung:
Gegenstand des Auftrags sind Leistungen der Planung von Ingenieurbauwerken sowie der Technischen Ausrüstung im Rahmen der Ertüchtigung und Leistungssteigerung der Kläranlage Reken (Kreis Borken) (Anlage1).

Auf Grund von veränderten Zulaufparametern, von Verschleiß oder nicht mehr wirtschaftlich zu betreibenden Anlagenteilen der 1990 in Betrieb genommenen Kläranlage Reken (Ausbaugröße 12.500 EW) sind die im Folgenden benannten Wirtschaftsgüter neu herzustellen, zu ersetzen oder zu ergänzen. Die Leistung der Kläranlage Reken soll auf 15.500 EW gesteigert werden:
- Ertüchtigung der mechanischen Reinigungsstufe
- Erneuerung der Rechenanlage
- Erneuerung des Sandfangs
- Ertüchtigung der biologischen Reinigungsstufe
- Erneuerung der RLS Pumpen
- Sanierung der Belebungsbecken
- Erneuerung de Gebläse
- Sanierung der Nachklärung
- Ertüchtigung der EMSR Technik
- Erneuerung der Hochspannungsanlage
- Erneuerung der Niederspannungsanlage
- Erneuerung SPS und PLS
- Erneuerung der Messtechnik.

Verfahrensart: Verhandlungsverfahren mit Teilnahmewettbewerb (VgV)

Die Bewerbungsfrist endet am 19.06.2018

Leistung:
Bei den beschriebenen Leistungen handelt es sich um die Gestellung und den Einsatz von Saug- und Spülfahrzeugen einschließlich Bedienungspersonal im Rahmen eines Abrufauftrages auf verschiedenen Kläranlagen, Kanälen und Rückhaltebecken.

LOS 1: Dortmund, Lünen, Kamen, Werne
LOS 2: Bönen, Fröndenberg, Unna
LOS 3: Hamm
LOS 4: Soest, Werl
LOS 5: Lünen
LOS 6: Dortmund, Lünen, Kamen, Bergkamen
LOS 7: Hamm, Kamen, Bergkamen, Bönen, Unna.

Der Auftrag kann maximal 3 mal um jeweils 12 Monaten verlängert werden.

Verfahrensart: Offenes Verfahren (VgV)

Die Bewerbungsfrist endet am 26.07.2018